Gebrannte Haselnüsse/Pinienkerne in Karamell

Heute stelle ich euch eine Leckerei vor, die zwar überhaupt nichts mit dem Geschehen auf meinem Balkon zu tun hat, die aber so köstlich ist, dass ich davon berichten muss.

Ihr benötigt für diesen süßen Snack:

100 gr ganze Haselnüsse
100 gr Pinienkerne
100 gr feinen Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
eine Prise Zimt
50 ml Wasser
... und unbedingt eine Teflon-beschichtete Pfanne, da euch sonst das Karamell festklebt :-)

Ihr erhitzt das Wasser in der Pfanne und bringt den Zucker, Vanillezucker und Zimt langsam zum schmelzen. Dann fügt ihr die Haselnüsse/Pinienkerne hinzu und rührt den Inhalt immer wieder um, bis das Zuckergemisch "trocken" wird. Ihr erhitzt die Zucker-Nuss-Masse dann noch weiter, bis der Zucker karamellartig glänzt. Die noch warme Nussmischung gebt ihr anschließend auf ein Backblech, das mit Backpapier ausgelegt ist. Auskühlen lassen und genießen!

Add new comment

Filtered HTML

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Lines and paragraphs break automatically.